Merdingen Frühling
Logo Gemeinde Merdingen

Einladung zur Einwohnerversammlung

Mittwoch, 23. Juni um 19:00 Uhr in der Turn- und Festhalle Jan-Ullrich-Straße 2

In der Gemeinderatssitzung am 27.04.2021 wurde die Vorstellung des Projekts „Bikezentrum Merdingen by Jan-Ullrich“ für die Einwohner*innen im Rahmen einer Einwohnerversammlung beschlossen. Zum Zeitpunkt dieser Beschlussfassung war das „Bike-Zentrum Merdingen by Jan Ullrich“ mit Einrichtung eines Spielcasinos geplant. Zwischenzeitlich haben die Investoren  die Planungen für ein Spielcasino aufgegeben.

Der Gemeindeverwaltung wurde am 15. Juni 2021 von zwei Vertreterinnen einer Interessengemeinschaft eine Unterschriftenliste mit mehreren Hundert Unterschriften überreicht mit Antrag auf Bürgerentscheid zur Frage: „Sollen im Gewerbegebiet Schloßmatten (Bebauungspläne Schloßmatten, Schloßmatten-Erweiterung, Kleinsteinen) weiterhin keine Vergnügungsstätten (insbesondere Glückspielhallen) zugelassen werden?“

Mit Änderung der Planungen ohne Spielcasino ist dieser wesentliche Streitpunkt offensichtlich beseitigt und das Projekt kann mit der Gemeinde weiterentwickelt werden. In der Einwohnerversammlung werden die aktuellen Pläne und Überlegungen der Investoren der Einwohnerschaft vorgestellt und es besteht die Möglichkeit Fragen zu den Projektinhalten und dem weiteren Planungsprozess zu stellen

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme an der Einwohnerversammlung ein.
 
Martin Rupp
Bürgermeister

Coroana-Hinweise zur Teilnahme an der Einwohnerversammlung:

Bei der Veranstaltung und auf dem gesamten Schulgelände herrscht Maskenpflicht. Wir bitten Sie, sich wenn möglich testen zu lassen um die Sicherheit aller Gäste zu gewährleisten. Hierfür können Sie das Testangebot des kommunalen Schnelltest-Zentrums Merdingen nutzen, das an diesem Tag bereits ab 17.00 Uhr geöffnet ist.

Des Weiteren werden vor Ort die Kontaktdaten der Teilnehmer*innen erhoben. Unten sehen Sie ein Kontaktdaten-Formular (253,5 KB), welches Sie bereits im Voraus ausfüllen, ausdrucken und bei Betreten der Halle abgeben können. Damit erleichtern Sie den erforderlichen Datenerhebungsprozess erheblich.

Pro teilnehmenden Haushalt genügen die Angaben einer Person. In der Halle ist eine begrenzte Anzahl von Sitzplätzen vorhanden. Sollten mehr Besucher*innen kommen als Sitzplätze in der Halle und dem Hallenfoyer vorhanden sind, besteht die Möglichkeit auf dem Schulhof den Versammlungsverlauf zu verfolgen. Wir bitten auch um Verständnis, dass zum Schutz aller teilnehmenden Personen versucht wird die Einwohnerversammlung zügig durchzuführen.

Top