Hermann-Brommer Grundschule

Die Hermann-Brommer Grundschule Merdingen macht mit ihrem außergewöhnlichen Bildungskonzept überregional auf sich aufmerksam. Als Modellschule führt man seit Jahren erfolgreich jahrgangsübergreifender Unterricht und Inklusion durch und setzt mit neu entwickelten Lernkonzepten Maßstäbe für zukünftiges Lernen.

Im derzeitigen Schuljahr 2020/2021 werden an der Hermann-Brommer-Schule rund 130 Schülerinnen und Schüler unterrichtet, die in sieben jahrgangsübergreifenden Klassen von der Stufe 1 bis zur Stufe 4 unterteilt sind. Kinder mit Behinderung (Lernen, Sprache, soziale-emotionale Entwicklung) werden dabei inklusiv unterrichtet. Außerdem ist die Grundschulklasse der Erich-Kiehn-Schule Teil der Schulgemeinschaft.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Hermann-Brommer-Schule.


Top